+ Unternehmensgründung

UNTERNEHMENSGRÜNDUNG

Bei Gründungen von Unternehmen und Gesellschaften beraten wir Sie sowohl gesellschaftsrechtlich als auch hinsichtlich weiterer rechtlicher Aspekte.

Rechtsformwahl


Bei der Frage der richtigen Rechtsform gibt es inzwischen eine große Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten, auch durch die europäischen Rechtsformen (SE, EWIV, SCE) und die Entwicklungen im internationalen Gesellschaftsrecht. Was für Sie am besten ist, hängt von Ihren individuellen Faktoren ab. Wir beraten Sie zu allen Rechtformen, also sowohl zu häufigen Rechtsformen wie GmbH, Aktiengesellschaft, e.K. oder GmbH & Co. KG, als auch – bei Bedarf – zu ausgefalleneren, wie der Genossenschaft, der UG, der Stiftung, der KGaA oder zum Vereinsrecht.

Steuerliche Aspekte


Gründungen von Gesellschaften oder die Rechtsformwahl sind oft steuerlich getrieben. Während bei Personengesellschaften die Einkommensteuer auf der Ebene der natürlichen Personen anfällt, müssen Körperschaften, also GmbH oder AG, Körperschaftsteuer zahlen. Wir berücksichtigen die steuerlichen Aspekte und ziehen bei Bedarf einen Steuerberater hinzu.

Vorratsgesellschaften


Wenn Sie eine häufig verwendete Rechtsform wie die GmbH benötigen, gibt es seriöse Anbieter, welche diese zur sofortigen Verwendung anbieten. Sie müssen nicht selbst den kompletten Gründungsprozess durchlaufen. Damit ist die Gesellschaft für Sie schneller verfügbar. Das Outsourcing des Gründungsvorgangs hat Vor- und Nachteile: einerseits verlangen die Anbieter eine Gebühr für ihren Service, andererseits geht es schneller und ist weniger aufwendig. Zu berücksichtigen ist auch, dass Vorratsgesellschaften nicht an jedem gewünschten Ort verfügbar sind. Sowohl die individuelle Gründung als auch der Erwerb von Vorratsgesellschaften sind für uns Standardvorgänge, die wir gern in Vollmacht für Sie abwickeln. Wir beraten Sie im Vorfeld der Gründung dazu, welches Prozedere für Sie sinnvoll erscheint.

Immobiliengesellschaften


Im Bereich des Immobilienrechts beraten wir zur Gründung von Objektgesellschaften, Immobilieninvestmentgesellschaften und Hausverwaltungsgesellschaften unter Berücksichtigung der steuerlichen Aspekte.

Venture Capital


Bei der Gründung von Unternehmen ist eventuell auch an das Wachstum mithilfe von Investoren zu denken. In diesem Bereich der Unternehmensfinanzierung, Venture Capital oder Wagniskapital genannt, beraten wir sowohl die Gründer als auch Investoren. Wir begleiten hierbei die passende Gestaltung des Gesellschaftsvertrags - welcher öffentlich einsehbar ist -, der Gesellschafter- und Beteiligungsvereinbarung - welche nicht öffentlich ist -, der Finanzierungsrunden und der Finanzierungsinstrumente (z.B. Darlehen, stille Beteiligungen und freiwillige Zuzahlungen in die Kapitalrücklage). Auch zu reinem Fremdkapital, also gewöhnlicher Bankdarlehen, können wir Sie beraten.


FÜR WEITERGEHENDE INFORMATIONEN UND IHRE FRAGEN STEHEN WIR IHNEN JEDERZEIT GERNE ZUR VERFÜGUNG.

 

Jetzt kontaktieren:

E: info@win-legal.com

T: +49 (0) 211 882 502 70

P.E.

Wir sind rundum zufrieden mit Kompetenz, Kommunikation und auch der Außenwirkung für unser Unternehmen. Top Anwalt!

A.M.

Genaue Analyse unserer Bedürfnisse, strukturierte Arbeitsweise, planvolles Vorgehen und klare Aussagen über den legalen Weg. Sehr seriös.

P.R.

Herr Windorfer hat uns mit seiner aufgeschlossenen und abgeklärten Art hervorragend bzgl. des Erwerbs eines Hausgrundstücks (...) beraten.

WHAT CLIENTS SAY ABOUT WINDORFER

  • LinkedIn Rechtsanwalt Windorfer